Welcome to our online store!
You have no items in your basket.
Close
Filters
Search

DETAIL - ausgewahlte Beitrage aus 20 Jahren / selected articles from the past 20 years

Author/EditorDetail (Author)
Publisher: De Gruyter
ISBN: 9783920034539
Pub Date05/09/2011
BindingHardback
Pages232
Wie die Zeitschrift selbst, bietet die Publikation weitreichende Inspirationen und Hilfestellungen fur die tagliche Arbeit.
€25.31
excluding shipping
Availability: Available to order but dispatch within 7-10 days
+ -

Asthetik und Konstruktion: das Zusammenwirken von Gestaltung und Technik anhand herausragender Gebaudebeispiele Anlasslich des 50jahrigen Jubilaums hat die Redaktion erstmals in einem Band ausgewahlte Artikel und Projektbeispiele aus zwei Jahrzehnten zusammengefasst einem Zeitraum, in dem Verbreitung und Einfluss der Zeitschrift kontinuierlich gewachsen sind, Konzept und Erscheinungsbild bestandig weiterentwickelt wurden und in den Jahren 1997 und 98 die behutsame Umstellung von der Hand- zur digitalen Zeichnung erfolgte. Dieser Band veranschaulicht nicht nur die Entwicklung der Zeitschrift selbst, sondern zeichnet kaleidoskopartig auch ein Bild der Architektur der letzten zwei Jahrzehnte, seiner Stromungen und Trends aber auch seiner konstruktiven Eigenheiten und leistet damit nicht zuletzt einen wesentlichen Beitrag zur Architekturdiskussion. Wie die Zeitschrift selbst, bietet die Publikation weitreichende Inspirationen und Hilfestellungen fur die tagliche Arbeit."

Asthetik und Konstruktion: das Zusammenwirken von Gestaltung und Technik anhand herausragender Gebaudebeispiele Anlasslich des 50jahrigen Jubilaums hat die Redaktion erstmals in einem Band ausgewahlte Artikel und Projektbeispiele aus zwei Jahrzehnten zusammengefasst einem Zeitraum, in dem Verbreitung und Einfluss der Zeitschrift kontinuierlich gewachsen sind, Konzept und Erscheinungsbild bestandig weiterentwickelt wurden und in den Jahren 1997 und 98 die behutsame Umstellung von der Hand- zur digitalen Zeichnung erfolgte. Dieser Band veranschaulicht nicht nur die Entwicklung der Zeitschrift selbst, sondern zeichnet kaleidoskopartig auch ein Bild der Architektur der letzten zwei Jahrzehnte, seiner Stromungen und Trends aber auch seiner konstruktiven Eigenheiten und leistet damit nicht zuletzt einen wesentlichen Beitrag zur Architekturdiskussion. Wie die Zeitschrift selbst, bietet die Publikation weitreichende Inspirationen und Hilfestellungen fur die tagliche Arbeit."

Write your own review
  • Only registered users can write reviews
*
*
Bad
Excellent
*
*
*
)
CLOSE